Mobiler Vita  Coach 
 
Gesundheitsförderung und Resilienz Training mit Hilfe der Natur

Burnout Syndrom

Das Burnout-Syndrom beschreibt einen Zustand, in dem es beim Menschen durch permanenten beruflichen Stress, dazu führt, dass langfristig eine psychische und emotionale Erschöpfung mit deutlichem Leistungsabfall einstellt. Der Mensch fühlt sich ausgebrannt!
Die Beschwerden sind sehr vielfältig und können variieren. Häufig gehören zu den Symptomen Schlafstörungen (frühes aufwachen oder Abend kein einschlafen). Dadurch sinkt die Leistungsfähigkeit und die Aufgaben Ihres Alltages können nur noch schwerer bewältigt werden. Eigene Bedürfnisse werden in den Hintergrund gestellt und soziale Kontakte eingeschränkt.
Im weiteren Verlauf kommt es häufig zu gesteigerten beruflichem Engagement und Ihr Anspruch gegenüber sich selbst verändert sich. Sie fühlen sich dadurch oft enttäuscht und frustriert. Es kommen Gefühle hinzu wie mangelnde Wertschätzung und abnehmende Empathie.
Es entwickeln sich häufig nach und nach Gefühle wie innere Leere, Antriebslosigkeit und Ohnmacht hinzu. Psychosomatisch entwickeln sich zusätzlich Symptome, wie Rücken- oder Kopfschmerzen, Verdauungsbeschwerden, Infektanfälligkeit und zum Teil sexuelle Probleme
Um dem Burnout Syndrom vorzubeugen, gibt es präventiv einige Möglichkeiten wie z.B.
• Wahrnehmen und Berücksichtigen eigener Bedürfnisse
• Stressmanagement und Entspannung
• Stresstagebuch
• Pflegen von sozialen Kontakten
• Stärkung der Selbstakzeptanz und des Selbstbewusstseins
• Gesunde Lebensweise: Ausgewogene Ernährung, regelmäßiger Sport
• Frühzeitiges Suchen professioneller Hilfe
• Verbesserung des Arbeitsklima: Zeitmanagement, Karriereplanung, flexibles Arbeitszeitmodell, Abbau unrealistischer Erwartungen

Schon Burnout oder noch Gesund? Mach unserem Burnout-Test

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram